Vortrag
Atem - Achtsamkeit
Beginn: 06.05.2019, 19:00 Uhr
Ende: 06.05.2019, 21:00 Uhr

Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs u. Umgebung
Kirchstraße 12
6410 Telfs

In Kalender eintragen

Eventinformation

Wie wir durch Atemtechniken unsere Entspannung fördern

ATEMPÄDAGOGIK ist ein neurophysiologische Regulationsverfahren, dass sich nicht nur positiv auf die Atemfunktion (z. B. für Menschen mit Lungenerkrankungen und Asthma), sondern auch regulativ auf das gesamte Neurovegetativum auswirkt. Die Wirkungen der atempädagogischen Interventionen sind unmittelbar spürbar.
Beim Gesundheitsstammtisch am 6. Mai 2019 um 19 Uhr werden nach theoretischer Vorstellung der Atempädagogik auch einfache Übungen ausprobiert, die für Menschen jeden Alters und auch für Menschen mit gesundheitlichen und körperlichen Einschränkungen oder Menschen mit besonderen Bedürfnissen geeignet sind.
Wibke Mullur ist Akad. Atempädagogin, Yogaübungsleiterin und Krisenpädagogin. Sie arbeitet in eigener Praxis in Telfs, in der betrieblichen Gesundheitsförderung, in privaten und öffentlichen Bildungseinrichtungen, am Sportinstitut in Innsbruck und mit COPD-Patienten im Krankenhaus Natters.
Bitte warme Socken mitbringen.

Referentin: Wibke Mullur, Atempädagogin - Yogalehrerin - Krisenpädagogin

keine Anmeldung erforderlich
freiwillige Spenden



Fotos
  •             Logo neu mit Schrift - Version 01 - klein.jpg
Für heute sind keine Events vorhanden.
Für heute sind keine Events vorhanden.
ALLE EVENTS DIESER LOCATION ANZEIGEN